Wespenberater.de
 
Hornissenberater.de
Menü
 Besuchen Sie uns  
auf YOUTUBE  
Menü
Hornissen - & Wespenschutz in Deutschland
Direkt zum Seiteninhalt

SBK Seminar



Fachseminar der SBK als zertifizierter Wespenberater und Umsiedler
Der moderne Schädlingsbekämpfer im täglichen Wespen-Schutzauftrag
professionell, zukunftsorientiert und umweltbewusst arbeiten

Terminplanung:  Do. 09.01.2020 (09.00 bis 17.00 Uhr)
Fr. 10.01.2020 (08.30 bis 13.30 Uhr)
1,5 -Tages Seminar
Maximale Teilnehmerzahl: 25 nur Schädlingsbekämpfer (Nachweis der Firma erforderlich)

Voranmeldung erwünscht (Kurs findet erst ab einer Teilnahme von 20 Personen statt), ( nur schriftlich über: hilfe@wespenberater.de )
Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der kompletten Kursabwicklung gespeichert und danach gelöscht.
Bei der Anmeldung benötigen wir: Ihren Namen und Vornamen, Ihre vollständige Adresse gem. Ausweis, den Nachweis über Zugehörigkeit zur Behörde, auch bei Ehrenamtlichen, des Vereins oder des Verbandes (Mitgliedausweis reicht aus).

Ablauf: Wir nehmen Ihre Voranmeldung nur schriftlich auf. Wenn die Teilnehmerzahl mind. 20 erreicht hat, erhalten Sie die Aufforderung zur Vorab-Überweisung der Kursgebühr.
Die Kursgebühr muss dann 4 Wochen vor Schulungsbeginn überwiesen werden. Sonst greifen wir auf die Wartelise zu. Ihre Anmeldung ist dann verbindlich und kann nur noch bis 14 Tage vor Kursbeginn, gebührenfrei storniert werden. Danach erheben wir eine Stornogebühr von 75,00 € ohne Anspruch auf weitere Leistungen.
Wir führen eine Warteliste: Diese nach Datum, chronologisch geführte Liste, rufen wir bei Stornierungen der Reihe nach ab. So stellen wir einen gerechten Verlauf sicher!

(Kurs findet nur statt ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen)

Seminarinhalte:
  • Rechtliche Grundlagen
  • Biologie und Lebensweise der Wespenarten (inkl. Asiatische Hornisse)
  • Bestimmungsübungen der wichtigsten Wespen und deren Nester
  • Fallbearbeitung aus der Praxis
  • Beratung schafft Vertrauen
  • alternative Methoden anwenden
  • umweltbewusste Wespenbekämpfung
  • Folgen unsachgemäßer Bekämpfungen für den Menschen und die Umwelt
  • Techniken der Absicherung, Umlenkung, Umquartierung oder Umsiedelung

Kursgebühr: Auf Anfrage

Kursmaterial: In der Kursgebühr sind ein professionelles Druckwerk:  68-seitiger DIN A4, Leitfaden für Wespenberater und Umsiedler, sowie eine laminierte 2-seitige Bestimmungstafel Wespen enthalten. Für die praktischen Bestimmungsübungen erhalten Sie alle Materialien von uns.
Kaffee und Kuchen werden zu den üblichen Pausenzeiten kostenlos angeboten. (Sonstige Getränke, aber kein Alkohol, bitte selber mitbringen), Hotel und Unterkunft sind in Eigenregie zu reservieren und zu suchen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Mittagsverpflegung kann u.U. über Lieferexpress (Pizza, Kebab, Nudelgerichte) sichergestellt werden.

Der Kurs schließt mit einem Multipli-Choice-Test und der Vergabe eines Zertifikates als Sachkundiger Wespenberater und Umsiedler für Wespen und Hornissen, zur Vorlage bei Behörden ab.

Professionell und umweltbewusst durchstarten!

Ort: Landratsamt Unterallgäu, Seminarraum, Bad Wörishofer Str. 33, 87719 Mindelheim

Ihr/e Referenten:
Rechtliche Grundlagen Vortrag durch Sachgebietsleiter/in Landratsamt Unterallgäu
Ahlborn Jan-Erik, Naturpädagoge VHS, Wespenberater und Umsiedler, ausgebildeter Schädlingsbekämpfer IHK!
Preisträger des Deutschen und Bayerischen Tierschutzpreises 2017
Unsere Kompetenzen
Zertifizierte Naturpädagogen (VHS)
VHS Unterallgäu Kursleiter Fledermaus
VHS Kursleiter Hummel
Zertifizierte Wespenberater & Umsiedler
Ausgebildete Waldameisenheger & Umsiedler
Ausgebildeter Schädlingsbekämpfer IHK

Copyright Wespenberater 2019
Zurück zum Seiteninhalt